Highlights 2019

2019

Buntstift

Oasentag am 23. März 2019

Am Samstag, den 23. März 2019 kamen acht Kunstinteressierte zusammen, um bei einem Oasentag in Räumen der Kunstschule ihrer Kreativität Zeit und Raum zu geben. Unter den Teilnehmern war auch dieses mal Frau Göllner, die uns als Verein schon seit Jahren unterstützt. Unsere Kunstpädagogin Lilia Gavrilenko überreichte Fr. Göllner eine Dokumentationsmappe über Erweiterung des Kunstschulangebots im ländlichen Raum und bedankte sich herzlich für die fortwährende Unterstützung. Nach einem Sektempfang konnten die Teilnehmer in lockerer Atmosphäre verschiedene Techniken, wie Aquarell, Goache und zeichnen, unter der fachkundigen Anleitung von Frau Gavrilenko ausprobieren. Dabei erhielten sie wertvolle sowie praktische Tipps. Für leibliches Wohlergehen der Anwesenden, hat sich wie immer Fr. Helga Knoche-Harrjes gekümmert und die Teilnehmer haben sich das leckere Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen schmecken lassen. So erlebten alle einen unvergeßlichen Tag und wollen gemeinsam am 29. Juni 2019 an dem nächsten Oasentag teilnehmen.                                                                                                            

Sonderausstellung in Bad Rehburg

Am 25. Januar 2019 wurde die Sonderaustellung "Schmetterling verbindet" feierlich eröffnet. Der Schetterling findet sich im Logo der Wirtschaftsförderung Nienburg (WiN) und dem der Kunstschule Mittelweser. Der Schmetteling wurde in vielfältiger Weise von den Schülerinnen und Schülern dargestellt. Die Ausstellung kann bis zum 22. April 2019 besichtigt werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben